traditioneller Frühschoppen 08.12.13

„ Wir sind auf einem guten Weg und so soll es auch bleiben“ dies war die Kernaussage von Bürgermeister Peter Haugeneder und den Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Neuötting Alzgern zur Stadtratswahl am 16.März 2016 beim Frühschoppen am vergangenen Sonntag im Gasthaus Brandhof in Alzgern.
Etwa 25 Besucher hatten sich eingefunden um beim Wahlwerbungsauftakt der SPD in Alzgern dabei zu sein. Das die SPD ihre Wahlwerbung in Alzgern beginnt hat schon Tradition da die Alzgerner auch sehr diskussionsfreudig sind und viele Anregungen mitgenommen werden können, darauf wies der Fraktionssprecher der SPD Jürgen Gastel in seiner Begrüßung hin.
Peter Haugeneder nahm die Anwesenden auf einen "Spaziergang" durch den ehemaligen Gemeindebereich Alzgern mit, um die Ergebnisse, die für die Bevölkerung erzielt wurden, darzustellen. Beginnend in Mittlung wo die Kanalisation fertig gestellt wurde und nur dadurch  weitere Bautätigkeit für Einheimische ermöglicht wurde ging es im virtuellen Spaziergang zur Photovoltaikanlage an der A 94. Hier wurde unbürokratisch und sehr schnell Baurecht geschaffen, auch die „Stromproduktion passt“ wie der anwesende Betreiber bestätigte.

Um Baurecht für Einheimische zu schaffen  wurde in Jaubing eine Außenbereichssatzung geschaffen und in der Jaubinger Au entstehen zurzeit eine wichtige, naturnahe ÖKO-Ausgleichsfläche,

In Mitterhausen wurde mit vergleichbar einfachen Mitteln die Park- und An- und  Abfahrtssituation am Sportplatz verbessert. Die Beleuchtung der Strasse nach Alzgern wurde ebenso geschaffen.

Nach 10 Jahren Untätigkeit wurde am Anfang der Amtsperiode von BGM Haugeneder der Dorferneuerungsprozess neu aufgenommen und angestoßen. Im Jahr 2011 erfolgte die Gründung der Teilnehmergemeinschaft. Kleine Schritte wie der Eiskellerweg wurden sofort angegangen und umgesetzt. Es folgte die Friedhofsmauer und auch bei der Sanierung des Kirchturms leistet auch die Stadt Neuötting einen finanziellen Beitrag.

Mit der Unterstützung des Landwirtschaftspflege Verbandes konnte ein Biotop am Ortseingang geschaffen werden. Dieses Biotop zur  Ansiedlung des „Kammmolches“  kann auch als Dorfweiher genutzt werden.

Der Mittlinger Bach wird und wurde bereits umgebaut. Die Fließeigenschaft des Baches wurde durch kleinere Baumassnahmen verändert und so konnten wieder für Fischbesatz Laichplätze geschaffen werden.

De Bebauungsplan „Emmertinger Strasse“ wurde geändert von einem Schulgebäude zu einem Noviziat. Die Ansiedlung der Legionäre Christi in der ehemaligen Hotelfachschule bezeichnete BGM Peter Haugeneder als Glücksfall.

Zurzeit in Arbeit ist der Bebauungsplan „Alzgern Ost“ – was jedoch mehr als nur die Schaffung einer Zufahrtsmöglichkeit zur Staatsstrasse sein wird. Verschieden Grundstücke, die bisher drei Besitzer hatten werden in einem  Flächenumlegungsprogramm zusammengeführt.

„I hab brenna miassen – aber i bin froh das jetzt fertig und guad wordn is“- so kommentierte ein Anwesender die Straßenausbau Maßnahmen in Alzgern.

Hofzufahrten wurden fertig gestellt zu den Anwesen Sigl, Lohwimm, Kainzberg und mit dem Amt für ländliche Entwicklung nach Lehneck. Teilweise reichten die Zusagen zum Ausbau noch aus der Zeit des Autobahnbaus zurücke wie z.B. in bei der ebenso fertig gestellten Zufahrt nach Fading.

25 Sitzungen hat die Teilhabegemeinschaft zur Planung der Dorfplatzsanierung investiert.

Baubeginn wird vermutlich im Frühjahr 2014 sein. Der Wasserzweckverband kann nun die Versorgungsleitungen die 40-50 Jahre alt waren erneuern. Besonders erwähnte BGM Haugeneder eine Widderanlage zur Wasserförderung.

Rede von Bürgermeister Peter Haugender im Brandhof/Alzgern.

 

interessierte Besucher

 

von links: Susanne Walbert, Rupert Bruckmeier und der frühere Stadtrat Siegfried Richter

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Kandidatin

zur Homepage von Annette Heidrich

unsere Stadträte

Ortsverein auf Facebook

hier geht´s zu unserer Facebook-Seite

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bundestagswahl
Am 18. Januar 2017 hatte die Bundesregierung dieses Datum als Wahltag vorgeschlagen. Fünf Tage später …

24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgermeisterwahl in Winhöring

25.09.2017, 19:00 Uhr - 25.09.2017 OV Burghausen: politisches Cafe

26.09.2017, 19:00 Uhr Sitzung erw. Unterbezirksvorstand

08.10.2017 - 08.10.2017 OV Kraiburg: pol. Frühschoppen
mit Florian Ritter MdL

16.10.2017 - 16.10.2017 Landtagsfahrt mit MdL Günther Knoblauch
Wer Interesse hat, auch einmal einen Blick hinter die Kulissen des Parlaments zu werfen, kann sich bereits jetzt f …

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis