Radltour 15.09.18

Informations-Radfahrt am 15. September

Eine ganz schön große Gruppe traf sich am Samstag um 14 Uhr beim REWE-Parkplatz, um gemeinsam in und um Neuötting zu radeln. Unser Fraktionsvorsitzender Jürgen Gastel hatte eine sehr interessante, abwechslungsreiche Rundreise zusammengestellt, bei der aktuelle politische Entscheidungen und Zukunftsideen vorgestellt wurden.
Wie kommt man am besten und sichersten mit dem Fahrrad innerhalb Neuöttings herum? (z.B. Faltermeierberg,) Kann man  die Schulwege zu den weiterführenden Schulen verbessern?
Die Radgruppe fuhr die Straßen ab und berichtete auch von ihren Erfahrungen. Die Strecke führte aber auch zu schönen Naherholungsgebieten. (z. B. im Gries und am Inn, wo es ein aufschlussreiches Gespräch mit Herrn Klaus Schöler vom Verbund gab.
Von Bürgermeister Peter Haugeneder, MdL Günther Knoblauch und Landtagskandidat Kilian Maier gab es fachkundige Informationen, z. B. zum Parkplatz West, zum Neubauprojekt im Hergraben oder zum Hochwasserschutz.
Nach so vielen Informationen und Eindrücken beendete die Gruppe ihre 2-stündige Infofahrt am Neuöttinger Stadtplatz und genoss die leckeren Angebote des italienischen Schmankerlmarkts.


Foto: SPD

 


Foto: SPD

 


Foto:SPD

 


Foto: SPD

 

Sonnenblumenaktion 2019

Gewinner der Sonnenblumensamen Aktion der SPD Neuötting-Alzgern ist Familie Grassl aus Neuötting. Mit einer Höhe von über 3,50 Metern.  Bürgermeister Peter Haugeneder überreichte Familie Grassl einen Einkaufsgutschein. Für die Pflege der Sonnenblume waren beide im Einsatz und sicherten diese gegen Wind und Wetter. Gratulation an die Sieger. Jetzt erfreuen sich die Vögel an den Sonnenblumenkernen.